System Standard

Die Spannelemente (z. B. ein Spannschloss) dienen der Verbindung von Gewinde- bzw. Zugstangen mit Stahlkonstruktionen.

Ein Spannelement besteht aus einem Kurvenstück und einer Kalottenscheibe. Sie ermöglichen ein Anpassen an den jeweiligen Neigungswinkel zwischen Zugstange und Stahlkonstruktion.

System Modell

TG-T - Spannelemente Standard in Schweißgüte sind mit Elektrode wie auch Draht schweißbar für Konstruktionsschweißungen nach DIN 1692 geeignet für Verbandsanschlüsse M 12 - M 30.
Geprüft gem. Gutachten 3/94 des Instituts für Stahlbau, Leipzig.

Technische Informationen

Für Zugstange Kurven-
stücke,
schwarz
        Paßscheibe,
verzinkt
    Max.
Einbau-
winkel
  L b D D1 h L/b D S  
M12 59 30 17 38 30 30 13 10 50°
M16 59 30 17 38 30 30 17 10 50°
M20 64 41 22 45 32 41 22 11 45°
M24 77 53 31 47 31 51 25 18 32°
M27 77 53 31 47 31 51 28 18 32°
M30 77 53 31 47 31 51 31 18 32°

Maße ca. /mm (nach DIN 1684-1/Tol. GTA 16/5)