System Favor

Die Spannelementen (z. B. ein Spannschloss) dienen der Verbindung von Gewinde- bzw. Zugstangen mit Stahlkonstruktionen.

Ein Spannelement besteht aus einem Kurvenstück und einer Kalottenscheibe. Sie ermöglichen ein Anpassen an den jeweiligen Neigungswinkel zwischen Zugstange und Stahlkonstruktion.

Die TG-T Anschweißkalotten System Favor aus Stahl S 355 für Verbandsanschlüsse 16 mm und 20 mm mit bauaufsichtlicher Zulassung des DIBt Berlin bis S 355

TG-T Spannelemente System Favor 52 aus Stahl S 355 (St 52) in Schweißgüte
sind mit Elektrode wie auch Draht schweißbar für Verbandsanschlüsse 16 mm und 20 mm,
mit bauaufsichtlicher Zulassung des DIBt Berlin

Technische Informationen

Für Zugstange Kurven-
stücke,
roh
        Paßscheibe,
verzinkt
    Max.
Einbau-
winkel
  L b D D1 h L/b D S  
M16* 63 42 22 45 32 43/40 17 13 50°
M20* 63 42 22 45 32 43/40 21 13 50°

*mit bauaufsichtlicher Zulassung des DIBt bis S355